browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Buchvorstellung] Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann – Schlank mit Darm

Posted by on 07/03/2015

Ich habe vorgestern ein Rezensionsexemplar bekommen, daß ich wohl so schnell nicht rezensieren kann, obwohl ich es bereits lese. Das liegt aber nicht daran, daß es so langweilig ist, daß ich nicht vorwärts komme – ganz im Gegenteil, es ist so kompakt und kein Buch, das man mal „eben wegliest“.

Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann – Schlank mit Darm

Mit der richtigen Darmflora zum Wunschgewicht

Kurzbeschreibung:
Aus dem Bauch heraus schlank!
Darmbakterien und deren vielfältige Aufgaben sind zur Zeit ein Trendthema. Die Erforschung dieses Ökosystems in unserem Inneren hat in den vergangenen Jahren enorme Fortschritte gemacht. Inzwischen weiß man, dass auch das Gewicht und das Wohlbefinden zu einem entscheidenden Teil von der Darmflora bestimmt werden. Die wissenschaftlichen Ergebnisse zeigen, dass es möglich ist, über die Ernährung Einfluss auf die Darmbakterien und den Verdauungstrakt und dadurch auch auf das Körpergewicht zu nehmen.
Zum ersten Mal und in allgemeinverständlicher Sprache werden hier all diese Zusammenhänge aufgezeigt. Das Buch hilft mit praktischen Ratschlägen und Rezepten dabei, die Darmflora in Richtung „schlank“ zu programmieren.
• Ein neuer Diätansatz, wissenschaftlich fundiert und hochaktuell
• Nachhaltig, schonend und dauerhaft zum Wunschgewicht
• Gezielte Beeinflussung der Darmflora
• Mit zahlreichen Rezepten.
.
.
Ich sehe schon einige Leser vor mir, wie sie die Nase rümpfen – und genau das ist auch das erste Thema in diesem Buch: über den Darm und/oder dessen Endprodukt spricht man nicht. Sehr schade, denn ich denke die Menschen mit Darmproblemen sind gar nicht so rar gesät und würden vielleicht viel eher das Problem Darm angehen und nicht wie ich so lange damit warten…

Meine Darmprobleme begannen vor etwa 20 Jahren und daraus resultierend kann ich nur schwer abnehmen – da haben sich sogar die Damen bei Weight Watchers gewundert, daß es bei einer so disziplinierten Teilnehmerin alles nur so schleppend langsam geht…

Schon länger bin ich ziemlich sicher, daß das an meinem Darm liegt und ich hoffe sehr, daß ich durch dieses Buch Möglichkeiten finde, dieses Organ wieder so ins Lot zu bringen, daß meine Verdauung rund läuft und idealerweise dann auch meine überflüssigen Pfunde purzeln!

Die Einführung des Buches erklärt erst einmal den Darm bzw. die Darmtätigkeit und endet mit dem Kapitel „Stuhltest“ und diesen werde ich definitv auch machen lassen. Weiter findet der Leser Strategien, die Darmflora in die richtige Richtung zu lenken, passende Rezepte zu dieser „Darm-Diät“, Nahrungsergänzungsmittel und abschließend noch ein paar Hinweise zur Stuhluntersuchung und Adressen von Verbänden und Selbsthilfegruppen.

Auf den 192 sind also geballte Informationen rund um das Thema Darm, auf die ich mich in den nächsten Wochen stürzen werde. Ich bin gespannt, inwieweit sich das umsetzen läßt und was am Ende dabei heraus kommt!

Ich bedanke mich recht herzlich beim Südwest Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

One Response to [Buchvorstellung] Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann – Schlank mit Darm

  1. karin

    Hallo und guten Morgen,

    hm, ein Thema das schwierig ist, wenn man nicht betroffen ist. Aber das Buch hat sicherlich seine Berechtigung für Betroffene und am Thema interessierter Menschen.

    LG..Karin..http://www.kastanies-leseecke.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Per Klick lächeln: