browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Gratis] Gratis ebook-Sonntag

Posted by on 12/01/2020

Hallo meine Lieben!

So, die erste Arbeitswoche ist schon wieder rum – das Wochenende allerdings auch schon fast…
Aber bevor ich mich gleich mit einer Freundin zum Kaffee treffe, möchte ich Euch noch mit gratis Lesestoff versorgen.

Ich habe im Laufe der Zeit meines „Gratis ebook-Sonntags“ auch einen beachtlichen ebook-SuB aufgebaut https://www.kastanies-leseecke.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif, deswegen möchte ich auch pro Monat mind. ein ebook von diesem Stapel befreien. Ich hoffe natürlich nicht nur auf Flops (leider hatte ich da einige Enttäuschungen und getarnte Leseproben dabei), sondern auch auf echte Perlen zu stoßen.

Heute habe ich folgende Bücher für Euch gefunden (in der Hoffnung, dass es mehr Perlen als Flops sind):

Das erste Buch gefällt mir vom Cover sehr gut und die bisherigen Meinungen sind auch ansprechend, weswegen dieses Buch dann auch gleich auf meinem reader gelandet ist:

Klappentext:
Als Anfang Dezember der erste Schnee fällt, kreuzen sich an einer Kasse im Supermarkt die Wege von Jenny und Ben. Beide sind sich auf Anhieb sympathisch und je näher das Weihnachtsfest rückt, desto vertrauter werden sie sich. Doch beide hüten jeweils ein großes Geheimnis …

~~~~~~~~~~

Weiterhin ist der 1. Teil einer Reihe über 5 Schwestern für lau zu haben, eine gute Idee, um in diese Reihe hineinzuschnuppern:

Klappentext:
Champagner, wilde Partys und eine traditionsreiche Familie.
Jeder hält Virginia Prescott für ein reiches Töchterchen, das von Daddys Vermögen lebt. Auf einem Maskenball beschließt sie kurzerhand, ihr Leben zu ändern. Sie verschweigt dem charmanten Australier Liam, wer sie wirklich ist, und stürzt sich in ein Abenteuer mit ihm. Die Aktion mit der geliehenen Identität ist ein Spiel mit dem Feuer, denn im ungünstigsten Moment fliegt ihre Lüge auf …

~~~~~~~~~~

Als nächstes habe ich mal etwas Gruseliges für Euch – oder doch eher schon Horror?

Klappentext:
Willkommen in Eddies Taverne, dem einzigen funktionieren Wasserloch in der Nähe einer toten Stadt.
Und dies sind die Menschen, die Sie heute Abend hier antreffen können:
Tom, der Milestone Geister-Cop, der im Schatten des Todes wandelt.
Gracie, die Bardame, eine Möchtegern-Schauspielerin, dazu verdammt, ihre Lebenszeit im Fegefeuer der Bar ihres Vaters zu verbringen.
Flo, eine stadtbekannte Straßenschwalbe, die ihren Mann ermordet haben könnte – oder aber auch nicht. Wen interessiert das schon?
Cobb, ein Nudist, der seit langer Zeit auf eine Entschuldigung der Gemeinde wartet, die ihn aber viel lieber loswerden würde.
Wintry, ein stummer Riese, dessen seltsame Geschichte man nur zwischen den Schlagzeilen der Zeitungen finden kann.
Kyle, der Junge, der ständig eine geladene Waffe unterm Tisch bereit hält.
Und Cadaver, der wie eine Leiche aussieht, aber immer gut riecht, und seine Zeit mit dem Stapeln und Zählen von Pennys totschlägt.
Und dann gibt es da noch Reverend Hill, der täglich eine Stunde vor Mitternacht erscheint, so pünktlich wie ein Uhrwerk, um ihnen zu sagen, wer sterben wird und wer wieder gehen darf.
Willkommen im Eddie’s – wo heute Abend zum ersten Mal seit 3 Jahren nichts nach Plan laufen wird.

~~~~~~~~~~

Historische Liebesromane habe ich früher verschlungen, zur Zeit reizen sie mich weniger. Aber die Cover haben sich seitdem nicht wirklich verändert https://www.kastanies-leseecke.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif

Klappentext:
Historische Romantik aus der Serie Herzöge des Krieges von der Bestsellerautorin der New York Times, Erica Ridley!
Mancher würde Lady Amelia Pembroke für eine herrschsüchtige Person halten, aber in Wahrheit wären die meisten Leute ohne ihre Hilfe verloren. Zum Beispiel ist das letzte on-dit, dass der verwegene Viscount Sheffield das Fest des Jahres absagen will, weil er keine Zeit für alberne Soireen habe. Er braucht keine Zeit – er braucht sie!
Als ein Blitzschlag den Ort zerstört, wo der alljährliche Weihnachtsball seiner Familie ausgetragen wird, plant Lord Benedict Sheffield, einmal erholsame Feiertage zu genießen. Aber nach zwölf Tagen mit Lady Amelias betörender Überredungskunst steckt er bis zum Kragen in Rauschgold … und verliebt sich Hals über Kopf in sie.

~~~~~~~~~~

Diese Krimireihe für Jugendliche hat inzwischen schon 24 Bände, die ersten zwei gibt es gratis…

Klappentext:
Mason, Olivia, Randy und Danielle sind vier Jugendliche, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Als Mason unschuldig eines Verbrechens bezichtigt wird, kommt es zu einer
turbulenten Kette von Ereignissen, die die vier Freunde zusammenführt. Gemeinsam versuchen sie, den Drahtzieher hinter der Tat dingfest zu machen.
Dabei stößt das MORDs-Team auf einen dreißig Jahre zurückliegenden Mordfall. Entsetzt müssen sie erkennen, dass ihre Eltern Teil eines gigantischen Rätsels sind, das sich bis in die Gegenwart erstreckt. Sie beginnen zu ermitteln, um die eine Frage zu klären, die alles überschattet: Wer tötete vor dreißig Jahren die Schülerin Marietta King?
Dies ist der erste Roman aus der Serie „Ein MORDs-Team.“

~~~~~~~~~~

… und sind auch schnell weggelesen, sie haben nur 100-130 Seiten:

Klappentext:
Mason, Olivia, Randy und Danielle machen sich daran, den Mordfall um Marietta King aufzuklären. Dabei stoßen sie tief in die Vergangenheit vor und enthüllen ein Geheimnis, das den gesamten Fall in einem anderen Licht erscheinen lässt. Gleichzeitig will Olivia an einem Fotowettbewerb teilnehmen, der Nachwuchskünstler fördert. Vandalen verhindern jedoch, dass die Ausstellung der Bilder stattfindet. Kann der Schuldige gefunden werden, bevor Olivias Traum zerplatzt?

~~~~~~~~~~

Hier habe ich eine interessante Mischung aus Mystik, historischem Roman und Fantasy:

Klappentext:
Die Welt wird von Geistern und Monstern überrannt. Es gibt nur eine Organisation, die sich ihnen entgegenstellt: das Ministerium der Welten.
London, 1925: Die junge Detective Melody Hampton wird zu einem Tatort gerufen. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, wenn da nicht die äußerst merkwürdige Leiche wäre. Für Melody, die noch nie mit Geistern zu tun hatte, ist klar: Der Fall gehört in die Hände des Ministeriums. Ihr werden River Fields und Norrick Lynch zur Seite gestellt, die beiden besten Jäger des Ministeriums. Gemeinsam versuchen sie, dem unmenschlichen Mörder auf die Spur zu kommen, bevor er außer Kontrolle gerät.
Doch Melody muss bald erkennen, dass das Ministerium mit ganz eigenen Regeln spielt.

~~~~~~~~~~

Und für die kleinen Leseratten habe ich natürlich auch wieder etwas:

Klappentext:
Es beginnt in einer Vollmondnacht im August. Der alte obdachlose Johann tauscht seinen von Motten zerfressenen alten Mantel gegen einen „neuen“ aus einem Altkleidersack. Gerade in dem Moment, als eine Motte aus ihrer Hülle schlüpft, treffen mehrere Naturereignisse aufeinander. Da geschieht es: Die Motte wird groß wie ein Falke.
Das Haus des Schneiders mit den leckeren Stoffen scheint für das gefräßige Tier die ideale Bleibe zu sein. Tatsächlich findet sie dort ihr neues Heim, im Zimmer des zehnjährigen Felix.
Bald erschüttern weitere Ereignisse die kleine Stadt: Eine Diebstahlserie bringt kleine Ladenbesitzer an den Rand des Ruins.
Auch Felix und seine Freunde sind davon betroffen. Sie müssen handeln! Gemeinsam machen sie sich auf Tätersuche. Nie hätten sie geahnt, dass sie so enden würde ….

.

Das eine oder andere Buch kommt mir bekannt vor, wird also sicherlich schon einmal gratis im Angebot gewesen sein.

Aber prinzipiell schlagt lieber schnell zu, oft gelten diese gratis Angebote nur ein paar Tage oder sogar nur an einem Tag!
(Diese affiliate-links führen zu amazon, in der Regel gibt es die Bücher aber auch bei anderen Anbietern im entsprechenden Format gratis)

Ich wünsche Euch einen schönen entspannten Sonntag, vielleicht mit einem Buch eingekuschelt auf dem Sofa – hier ist es zumindest diesig, kalt und grau https://www.kastanies-leseecke.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Per Klick lächeln: