browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Gratis] Gratis ebook-Sonntag

Posted by on 03/03/2019

Hallo meine Lieben!

Heute ist Sofakuschelwetter! Mein Plan: meinen Teamaker einweihen und mich mit Buch und Tee genau dahin kuscheln: auf’s Sofa https://www.kastanies-leseecke.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif

Vielleicht starte ich aber auch einen Serienmarathon und stelle nebenher Tauschartikel beim Tauschgom ein – habe nämlich noch reichlich, was weg soll.
Und auch noch reichlich, was zu ebay soll…

Bevor ich aber loslege gibt es vorher natürlich noch wie gewohnt jede Menge gratis Lesestoff https://www.kastanies-leseecke.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif

Heute gibt es von der Tony Ballard Reihe gleich 8 Bände gratis, eins stelle ich als Beispiel mal vor:

Klappentext:
Mr. Silver hielt das Höllenschwert fest In der sehnigen Hand. Der Ex-Dämon suchte Rufus, den Dämon mit den vielen Gesichtern -und das Monster mit den Teufelsscheren. Beide konnten irgendwo in der Dunkelheit der Katakomben von St. George lauern.
Vicky Bonney, die hier unten festgehalten worden war, hatte der Hüne bereits gefunden. Inzwischen befand sie sich in Freiheit, saß in Tony Ballards Rover und wartete auf die Rückkehr der Freunde.
Doch diese wollten die Katakomben erst verlassen, wenn sie mit den Höllenfeinden abgerechnet hatten.
Ein Luftzug streifte Mr. Silvers Nacken. Er fuhr sofort herum, und Shavenaar, das Höllenschwert, schwang mit.

~~~~~~~~~~

Ein regionaler Krimi aus meiner Nachbarschaft ist heute auch gratis zu haben:

Klappentext:
Im Städtischen Museum Braunschweig wurden aus einer wenig gesicherten Vitrine bedeutende Fundstücke entwendet; unter anderem eine Handöx (Handaxt), die ein Braunschweiger Forscher in Dänemarks Norden ausgegraben hatte – natürlich nur den Axtkopf ohne Stiel. Eine Besonderheit: Ein weiterer, identischer Axtkopf wurde bereits im 18. Jahrhundert bei Kanalarbeiten in Braunschweig gefunden, zusammen mit Bruchstücken von Silbermünzen aus der Zeit König Harald Blauzahns und auch dieser wurde geraubt.
Eine Replika (Nachbildung) dieser Axt, allerdings mit Stiel, wurde gleichermaßen gestohlen, und mit dieser Replika wurde in Braunschweig noch am selben Tag jemand ermordet, der sich für die Geschichte der Nordmänner interessierte.
Bei seinen Recherchen entdeckt Kriminalrat Thomas Faust, der als Kriminalist mehr aus privatem Interesse an dieser Zeit in die Ereignisse verwickelt wird, Hinweise zum Tathergang. Auf der „grünen Insel“ Föhr stößt er auf ein weiteres Gegenstück der Axt und begegnet dabei einem verschrobenen, alten Mann, der ihm Geschichten aus der Zeit der Nordmänner erzählt, als wäre er dabei gewesen und entgeht selbst nur knapp einem Anschlag …

~~~~~~~~~~

Eine Dystopie habe ich heute auch wieder für Euch:

Klappentext:
Die Wissenschaftler haben den Krebs besiegt. Eine Welle der Zuversicht erfasst die Menschheit. Doch irgendetwas ist schief gegangen. Schreckliche und grausame Bestien erscheinen und bedrohen die gesamte Menschheit.
Die letzten Überreste der Zivilisation lebt in den alten Städten, den Sektionen, die von den Gesandten regiert werden. Dies sind die letzten Zufluchtsorte der Menschen.
Um zu überleben muss sich jeder an die sieben Gebote halten. Sie entscheiden über deine Bestimmung. Jeder steht vor der Wahl – Folgen oder Sterben.
Die Bevölkerung teilt sich auf in Sehende, die zu Widerstandskämpfern oder Vollstreckern ausgebildet werden und in Nunbones, Menschen für die die Bestien unsichtbar sind und somit auf den Schutz der Sehenden und des Obersten Gesandten angewiesen sind.
Fünf Jahre nachdem Freija zur Widerstandskämpferin geworden ist, wird sie in einem Kampf schwer verletzt und entgeht nur knapp dem Tod. Dann, in ihrem geschwächten Zustand, kündigen sich die Gesandten an, um ihr gesamtes Team auf seine Fähigkeiten und ihr Wissen zu prüfen. Wer nicht besteht, wird exsektioniert und unbewaffnet in der Zone der Bestien ausgesetzt, um dort zu sterben.
In der Nacht bevor die Prüfungen beginnen taucht ein Fremder auf und nimmt Freija mit in die Sektion 0 – Das Zentrum des Widerstands – und Asha der Doc des Teams flieht, aus Treue zu Freija. Die beiden Versprechen sich, sich eines Tages wiederzufinden und so beginnt die Reise der beiden zu ihrem wahren Ich.

~~~~~~~~~~

Paranormale Fantasy ist auch wieder mit dabei:

Klappentext:
Im Jahr 2123 hat sich die Welt stark gewandelt. Nach dem plötzlichen Auftauchen einer verheerenden Bedrohung wurde die Weltbevölkerung in nur wenigen Jahrzehnten beinahe ausgerottet. Doch eine Handvoll junger Menschen begann, ein ebenso unerklärliches Kampfpotential zu entwickeln. Sie wurden »Wächter« getauft und mit ihren erstaunlichen Fähigkeiten zogen sie unermüdlich in den Kampf, um einen harten Kern der Menschheit zu beschützen. Sie stehen als letztes Bollwerk zwischen der Weltbevölkerung und ihrem sicheren Untergang.
In einer nun völlig gewandelten Gesellschaft, die alte Moralvorstellungen und Grenzen zur Sicherung ihres eigenen Überlebens hinter sich gelassen hat, werden sie gefeiert und verehrt wie moderne Gladiatoren. Sie sind die Widerstandskämpfer, denen alle jungen Menschen nacheifern und zu Füßen liegen.
Inmitten dieser neuen Weltordnung lebt Arkadiy, ein junger Mann, der bloß irgendwie versucht, über die Runden zu kommen und von einem Dasein als Held nur träumen kann – bis das Schicksal ihn auf eine unerwartete Bewährungsprobe stellt.
Plötzlich muss auch er beweisen, dass er zum Helden geboren ist, und ahnt dabei noch nicht einmal, welches tief verborgene Potential noch in ihm schlummert.
Langsam erkennt er, was für ein Kämpfer in ihm steckt, doch mit dem Ruhm kommen auch die Zweifel. Tut er mit seinen heldenhaften Taten wirklich das Richtige? Je höher Arkadiy in den Olymp seiner Kindheitshelden aufsteigt, desto mehr unerklärliche Begebenheiten ereignen sich, und bevor er das alles richtig begreifen kann, ist er gefangen zwischen Pflichtbewusstsein und Moral. Was kann er tun, um im Kampf für die Menschheit nicht sich selbst zu verlieren?

~~~~~~~~~~

Einen historischen Roman aus dem Bookspot Verlag gibt es heute auch gratis:

Klappentext:
Anno Domini 1066: Friesische Piraten überfallen ein fränkisches Dorf und verschleppen die junge Sophia. Sie landet im Haus der Hurenwirtin Svana in der Wikingerstadt Haithabu. Dort trifft sie auf Askell, einen Nordmann mit tiefschwarzem Haar, der am Ende seiner Handelsreise noch einen letzten Kauf tätigt: Sophia wird seine Sklavin.
Unsichere Zeiten führen Askell und Sophia über die raue See in die unwirtlichen Wälder des Nordens. Wo Furcht und Verachtung waren, wachsen allmählich Vertrauen und Zuneigung. Deren Stärke muss sich in einer letzten Herausforderung erst noch beweisen …

Ein fesselnder historischer Roman über Stolz und Leidenschaft – und die Mythen des Nordens!

~~~~~~~~~~

Hinter diesem heißen Cover verbirgt sich ein Liebesroman mit jeder Menge Erotik:

Klappentext:
Jessica Morgans Vater wird heimtückisch ermordet. Wird sie die Nächste sein?
Sie muss aus San Francisco fliehen und schneidet schweren Herzens ihre blonde Mähne kurz. Als Cowboy verkleidet, taucht sie auf der Ranch ihrer Tante in Wyoming unter.
Die tägliche Arbeit mit den Viehtreibern hilft Jessica, vor der Kulisse der Bighorn Mountains zur Ruhe zu kommen. Wenn da nicht Cowboy Shane wäre. Seine grünen Augen und das freche Grinsen machen es ihr zunehmend schwerer, sich nicht als Frau zu verraten. Doch es ist nicht die Zeit für Sternchen in den Augen.
Der Feind ist näher als erwartet!
Der neue Liebesroman mit einem Schuss Thrill und sexy Cowboys von AVA LENNART

~~~~~~~~~~

Und hier kommt der erste Teil einer Krimireihe:

Klappentext:
Die Vergangenheit ist ein Hund ? und wenn sie zubeißt, lässt sie einen nicht mehr los.
Diese schmerzhafte Erfahrung macht Johannes Schäfer von der Wiener Kriminalpolizei, als er in einem brutalen Mordfall in Kitzbühel ermittelt: Ein Unternehmer aus der Stadt wurde bewusstlos geschlagen und an ein Gipfelkreuz genagelt. Schäfer ist noch gar nicht richtig in seiner ungeliebten früheren Heimat angekommen, als schon wieder eine Leiche auftaucht: Der einheimische Baulöwe Krassnitzer wird ebenfalls tot aufgefunden, er wurde bei lebendigem Leibe einbetoniert. Dass die Fälle zusammenhängen, scheint auf der Hand zu liegen – aber plant der Täter noch weitere Morde? Und wie passt der ehemalige RAF-Terrorist ins Bild, auf den Schäfer bei seinen Nachforschungen stößt?
Georg Haderer – die Krimi-Neuentdeckung aus Österreich
Georg Haderer beweist in seinem Krimi-Debüt echte Page-Turner- Qualitäten: Blutig gefärbtes Lokalkolorit, pointierte Dialoge und satirische Seitenhiebe auf die Kitzbüheler Gesellschaft gehen hier einher mit einer atemlos spannenden Mörderjagd und einem Ermittler, der seine Vergangenheit öfter, als ihm gut tut, mit Vogelbeerschnaps vergessen will.
Ihr Prof. Dr. Robby

~~~~~~~~~~

Abschließend habe ich für die jüngeren Leseratten eine schöne Mutmachgeschichte:

Klappentext:
Ben hatte es nicht leicht. Immer wurde er in der Schule gehänselt. Keiner wollte neben ihm sitzen, keiner lud ihn nachmittags zum Spielen ein und im Sport wurde er immer als Letzter in die Mannschaft gewählt.
Ben hatte sich im Laufe der vier Grundschuljahre irgendwie damit abgefunden, ein Außenseiter zu sein. Dabei wusste er eigentlich gar nicht, warum es so war. Seine Mutter konnte ihm auch nicht helfen.
Als er wieder einmal vor seinen Gegnern auf der Flucht ist, landet er im Wald und klettert auf eine Linde. Da hört er plötzlich eine tiefe Stimme …

.

.

Das war doch wieder eine schöne bunte Mischung, da sollte doch für jeden Geschmack etwas dabei gewesen sein

Schlagt im Zweifelsfall schnell zu, meist gelten diese gratis Angebote nur ein paar Tage oder sogar nur an einem Tag!
(Diese affiliate-links führen zu amazon, in der Regel gibt es die Bücher aber auch bei anderen Anbietern im entsprechenden Format gratis)

Am Donnerstag gibt es dann auch wieder eine gratis Auswahl bei lesenundmehr

Ich wünsche Euch einen schönen gemütlichen Sonntag!

One Response to [Gratis] Gratis ebook-Sonntag

  1. D4gm4r

    Vielen Dank für die Tips, zwei Bücher sind auch gleich auf meinem Reader gelandet https://www.kastanies-leseecke.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Per Klick lächeln: