browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Gratis] Gratis ebook Sonntag – e-short Special

Posted by on 13/01/2019

Hallo meine Lieben!

Heute bin ich den ganzen Tag unterwegs, deswegen mußte ich diesen Beitrag vorschreiben – denn ausfallen lassen wollte ich den gratis ebook-Sonntag auf gar keinen Fall!

Nur welche Bücher kann ich nehmen, die dann auch wirklich noch gratis sind? Da sind mir die e-shorts eingefallen, die oft ergänzend zu Serien oder als Vorgeschichte zu Büchern dienen. Diese sind meist dauerhaft gratis und damit kann nichts schief gehen!

Als erstes habe ich eine erotische Kurzgeschichte für Euch gefunden:

Klappentext:
Ein magischer Stein katapultiert Lisa 200 Jahre in die Vergangenheit, mitten auf ein Piratenschiff. Zuerst glaubt sie an die halluzinogene Wirkung ihres Joints, doch bald wird ihr klar, dass der dominante Captain Darius Crowe sehr real ist und sie zu seiner Bettgefährtin auserkoren hat. Aber die selbstbewusste, junge Frau zeigt dem Weiberhelden, wer die Hosen anhat.
Ca. 32 Taschenbuchseiten Hauptstory plus ein paar Lesehäppchen.

~~~~~~~~~~

Als nächstes gibt es ein Prolog zu einer Reihe von Iny Lorenz:

Klappentext:
Zwei verfeindete Brüder – Ein verlorener Schatz – Eine mutige junge Frau: Der Prolog zur großen e-Book-Serie der Bestsellerautorin Iny Lorentz!
Thüringen im 18. Jahrhundert: Die beiden Brüder Martin und Alois ziehen als Wanderapotheker durch die Lande und haben vor vielen Jahren einen Goldschatz gefunden. Während Martin seinen Anteil versteckt und nicht angerührt hat, ist Alois nichts geblieben. Verzweifelt versucht er, seinen Bruder zur Herausgabe seines Teils zu bewegen. Als dieser sich weigert, kommt es zu einem tödlichen Streit. Alois glaubt sich am Ziel seiner Wünsche, doch er hat nicht mit dem erbitterten Widerstand und dem Mut seiner Nichte Klara gerechnet …
»Kain und Abel« ist der Prolog zur sechsteiligen Serie »Die Wanderapothekerin« von Iny Lorentz.

~~~~~~~~~~

Eines der gratis eshort zur Starter Reihe von Lissa Price:

Klappentext:
Es ist eine grausame, zerstörte Welt, in der die 16-jährige Callie Woodland mit ihrem kleinen Bruder täglich ums Überleben kämpft. Eine Welt, in der es nur noch sehr alte und junge Menschen gibt. Eine Welt nach den Sporenkriegen. Doch nicht einmal ein Jahr zuvor war Callie ein ganz normaler Teenager mit einem Zuhause und sich sorgenden Eltern.
Dies ist die Geschichte von Barbara Woodland, die an einem Sommer-Dienstag mit ihrer Tochter Callie zum Einkaufen fährt. Und es ist die Geschichte einer winzigen bakteriellen Spore, die darauf wartet, ihrem Schicksal zu begegnen. ...
»Porträt einer Spore« erzählt in einer exklusiven Bonus-Story die Vorgeschichte von „Starters“ und „Enders“ – unverzichtbar für jeden Fan der Dilogie und der perfekte Einstieg in das Universum von Lissa Price.

~~~~~~~~~~

Ein Thriller e-short von Simon Kernick ist sicher auch lesenswert:

Klappentext:
Erleben Sie eine exklusive Kurzgeschichte von Thrillerspezialist Simon Kernick: schnell, hart, gnadenlos!
Wer seine Schulden nicht begleicht, muss büßen. So zumindest sieht es die Londoner Unterweltgröße Jim „The Crim“. „The Crim“ kennt keinen Spaß: Wer nicht liefert, zahlt mit dem, was er hat – und seien es seine Finger. Das Problem ist, dass „The Crim“ dieses Mal bei dir vorspricht. Dein Cousin Kevin hat Schulden beim Pokern gemacht, und Kevin ist verschwunden. Aber Schulden sind Schulden. Deswegen kassiert „The Crim“ erst einmal dein neues Auto ein. Aber damit geht er zu weit – zumindest deiner Meinung nach. Du musst über 30.000 Pfund auftreiben, du hast nur ein paar Stunden Zeit, die Londoner Unterwelt beobachtet jeden deiner Schritte. Außerdem willst du deinen Wagen zurück. Du musst schnell sein, sehr schnell – sonst wirst du bluten …

~~~~~~~~~~

Und weiter geht’s mit einem e-short zur „How to be happy“ Reihe von Kim Leopold:

Klappentext:
Das kleine Guckloch an meiner Seite friert zu, je weiter wir nach Osten kommen. Es beschlägt und bricht die Sonne durch tausende kleine Eiskristalle. Nur verschwommen erkenne ich die Skyline, die mir von so vielen Bildern vertraut ist, aber doch so fremd.
Der kleine Junge neben mir beginnt ein aufgeregtes Gespräch mit seiner Mutter. Genervt ziehe ich mir die Kopfhörer über die Ohren und schalte meine Musik ein, um die letzten Minuten unseres Fluges ohne Kindergebrabbel zu verbringen.
Ich wollte nicht in diese Stadt. Nicht an diese Universität, nicht in diese WG, um mit fremden Menschen zusammenzuleben, die eine andere Aussprache und andere Gewohnheiten haben als ich.
Wir hatten einen Plan: Studieren in L.A., zusammenziehen und nach drei Jahren heiraten. Einen kleinen Jungen bekommen und kurz darauf eine süße Schwester für ihn. Ein Mädchen mit ihren Haaren und dem Lächeln, das mich die Welt vergessen lässt. Es sollte eine Prinzessin sein, eine Tochter von der Art, die man als Vater um alles in der Welt beschützen will.
Und dann zerstört Samantha alles, in dem sie ihr Auto vor einen Baum setzt.

~~~~~~~~~~

Eine Kurzgeschichte von Silvia Day, bei der man laut einer Rezension aber mind. ein Buch aus ihrer Dark Night Reihe kennen sollte:

Klappentext:
Einst war Raze ein Engel, doch seine zahlreichen Liebschaften kosteten in seine Flügel, und er wurde zu einem Gefallenen. Seit Jahrhunderten streunt er nun schon durch die Welt, immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Doch keine der Frauen, denen er Lust schenkt, konnte bisher Raze‘ Herz berühren – bis er eines Tages der katzenäugigen Kim begegnet. Was als leidenschaftliche Affäre beginnt, wird bald zu einer innigen Liebesbeziehung. Doch dann taucht ein alter Feind aus Raze‘ Vergangenheit auf – ein Feind, der es nun auf seine geliebte Kim abgesehen hat …
Nach den beiden Romanen Ewiges Begehren und Gefährliche Liebe entführt uns Sylvia Day mit ihrer exklusiven Bonusstory Dunkler Kuss erneut in die gefährlich sinnliche Welt der Dark Nights.

~~~~~~~~~~

Hier haben wir ein Prequel zu einem historischen Roman:

Klappentext:
Italien, 1832: Antonella lebt in einem kleinen Dorf in der Toskana. Ihr Traum ist es, zu kochen und Wein anzubauen. Doch das Schicksal hat etwas anderes für sie im Sinn.
Gegen seinen Willen wurde Michele zum Studium nach Pisa geschickt. Dann aber erkennt er seine wahre Berufung und setzt alles aufs Spiel, sogar sein Leben.
Die Geschichte einer starken Frau zur Zeit der italienischen Freiheitskämpfe, lesen Sie, wie alles begann.

~~~~~~~~~~

Und für die kleinen Leser gibt es dieses ebook auch dauerhaft gratis:

Klappentext:
Diese eBook-Geschichte entführt die jungen Leser ins Königreich Kandis und stellt ihnen die farbenfrohe Welt von Prinzessin Emmy vor – der etwas anderen Prinzessin! Prinzessin Emmy, genauer gesagt Emmy Klara Karla von Kandis, lebt auf Schloss Kobalt im kleinen Königreich Kandis. Eigentlich ist sie ein ganz normales Mädchen. „Fast ein bisschen zu normal“, denkt sich Emmy zu Beginn der Geschichte. Seit einiger Zeit wünscht sie sich nichts sehnlicher, als an einem richtigen Ball teilnehmen zu dürfen. Aber dafür ist sie noch zu klein – sagen ihre Eltern. Emmy will ihnen beweisen, dass sie für die Aufgaben einer richtigen Prinzessin alt genug ist. Allerdings geht bei diesem Vorhaben einiges schief … Emmy lässt sich nicht unterkriegen, schließlich hat sie ein wunderbares Geheimnis: Sie kann mit ihren Pferden sprechen! Gemeinsam mit ihren Lieblingen schmiedet sie schnell einen Plan und der Tag nimmt eine überraschende Wendung. 

.

.

Ich hoffe, ich habe auch mit dieser Auswahl Euren Geschmack getroffen

Bei dieser Auswahl sollten die ebooks dauerhaft günstig sein.
(Diese affiliate-links führen zu amazon, in der Regel gibt es die Bücher aber auch bei anderen Anbietern im entsprechenden Format gratis)

Am Donnerstag gibt es dann auch wieder eine gratis Auswahl bei lesenundmehr

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Per Klick lächeln: