browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Wissenswertes] Sonntag = gratis ebook Tag!

Posted by on 04/03/2018

buch-0193

Hallo meine Lieben!

Und schon wieder ist eine Woche rum, die Zeit rennt bei mir wieder einfach so davon… Aber ich sehe es positiv, mit jedem Tag kommen wir dem Frühling näher, den ich wirklich schon sehnsüchtig erwarte! Aber die Temperaturen steigen ja auch gerade in schnellem Tempo, von daher hoffe ich mal, dass mir bald die Frühlingsluft um die Nase wehen wird!
(Wenn nur die blöde Zeitumstellung nicht wäre, aber das wird ja hoffentlich bald ein Ende haben!!!)

Heute früh war es so kuschelig im Bett (die Katzen haben mich niedergerungen und mich am Aufstehen gehindert), da habe ich die Zeit dazu genutzt, schon mal nach den neuesten gratis ebooks zuschauen – und diese habe ich für Euch ausgesucht:

Beginnen wir mit einem mystischen Thriller inkl. Leseprobe (leider geht aus der Seitenzahl nicht hervor, wie lang der Thriller und wie lang die Leseprobe ist…):

Klappentext:
Ree Hutchins arbeitet als Praktikantin in einer Psychiatrischen Klinik. Sie kümmert sich vor allem um Violet Tisdale: eine alte Dame, die abgeschottet und allein im Südflügel der Klinik lebt. Als Violet stirbt, will Ree den Klinikleiter, den charismatischen Dr. Farrante, davon in Kenntnis setzen. Auf dem Weg zu seinem Büro hört sie mit an, wie er von jemandem erpresst wird … Es geht um Violet, die anscheinend geistig völlig gesund war und zu unrecht ihr Leben in der Klinik verbracht hat. Doch was hat der Friedhof von Oak Grove, der anscheinend ein finsteres Geheimnis birgt, mit der Sache zu tun? Ree beginnt der Sache nachzugehen. Dabei sucht sie Hilfe bei Amelia Gray, die den Friedhof Oak Grove restaurieren soll. Die Frau, die man auch ›die Friedhofskönigin‹ nennt, und die jedes Geheimnis der Toten aufdecken kann.

~~~~~~~~~~

Einen Psychothriller gibt es auch für lau:

Klappentext:
Er kommt in der Nacht. Wie ein Albtraum schleicht er sich in das Leben von Frauen, immer dann, wenn sie schlafen. Seine Opfer sind verzweifelte Mütter. Wenn sie geweckt werden, stellt er ihnen eine einzige Frage: „Welches deiner Kinder ist dir das liebste?”
Johannes Hornoff und Kommissar Breuer haben nur sehr wenige Hinweise, um den Wahnsinnigen stoppen zu können. Er nennt sich selbst „Seelenretter“. Bei seinen Übergriffen hinterlässt er keine Spuren – bis eines der Kinder erwacht.

~~~~~~~~~~

Wie wäre es mit einem Mafia-Thriller?

Klappentext:
Gina wird erpresst, monatelang zur Prostitution gezwungen, vergewaltigt, ermordet. Dabei wollte sie nur ihren Vater schützen.
Als die Tochter eines Staatssekretärs im bayerischen Bauministerium tot in ihrem Bett aufgefunden wird, schaltet deren Vater Daniel Richter in die Ermittlungen ein.
Ein mysteriöses Treffen, ein verwackeltes Video und ein Staatssekretär, den man Minuten nach dem Treffen in die Luft sprengte, führen Ex-LKA-Ermittler Richter von München nach Moldawien in die tiefsten Abgründe der menschlichen Natur und in die höchsten Kreise der Münchner Politik. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. 

~~~~~~~~~~

Und ein Krimi kommt gleich hinterher:

Klappentext:
An einem Sonntagmorgen wird Jan Tommen von seinen Kollegen der Berliner Mordkommission aus dem Bett geklingelt. Er steht unter dringendem Tatverdacht, die Beweislage ist eindeutig: Fingerabdrücke, Zeugenaussagen, Motiv – alles weist auf Jan hin. Das Opfer: Richter Georg Holoch, der Jan vor Jahren wegen Körperverletzung im Dienst verurteilte.
Jan hat keinerlei Erinnerung an den Tatzeitpunkt. Dem erfahrenen Mordermittler bleibt nichts anderes übrig, als aus der Untersuchungshaft zu fliehen und abzutauchen. Er muss auf eigene Faust nach dem wahren Täter suchen. Sein unorthodoxes Ermittlerteam hilft ihm dabei – doch der Mörder hat gerade erst angefangen, seine schrecklichen Pläne in die Tat umzusetzen…

~~~~~~~~~~

Nach so viel Mord und Totschlag kommt noch ein humorvoller Erotikroman als Ausgleich:

Klappentext:
Die verträumte Krankenschwester Icki wird nach über zehn Jahren von ihrer Jugendliebe Max verlassen – weil sie ihm im Bett zu langweilig ist. Dagegen lässt sich doch leicht Abhilfe schaffen, findet Ickis beste Freundin Freddy und überredet sie zu einem neuen Smartphone samt Dating-App luvjah.
Ickis Erlebnisse mit den Männern auf luvjah sind im wahrsten Sinne des Wortes haarsträubend! Doch die Patienten (und Ärzte) auf ihrer Station sind plötzlich gar nicht mehr so übel, und auch Exfreund Max will in ihrem wilden neuen Leben noch eine Rolle spielen. Gleichzeitig macht ein Unbekannter Icki auf eine wahnsinnig romantische Art den Hof. Bis er mit seiner ferngesteuerten Videodrohne auf Ickis Balkon landet und dabei alte Wunden aufreißt…

~~~~~~~~~~

Und zum Abschluß gibt es traditionell wieder etwas für die kleinen Leseratten – passend zum kommenden Frühling:

Klappentext:
Flovely liegt schlafend auf der Blumenwiese und träumt von Kuchen und Torten. Da kommen ein paar Bienen angeflogen und lassen sie aufwachen.
Zu Flovelys Freude kommt noch ihr Freund, der Hase Heinrich zu Besuch.
Vor dem Schlafengehen wollen viele Kinder gerne noch ein bisschen Aufmerksamkeit und Zuwendung. Dieses Buch ist ein idealer Begleiter für dieses wichtige Ritual am Ende des Tages.

.

buch-0193.

Dieses Mal war die Auswahl mehr aus dem Krimi/Thriller Genre, aber ich hoffe, es war trotzdem etwas für Euch dabei

Schlagt im Zweifelsfall schnell zu, meist gelten diese gratis Angebote nur ein paar Tage oder sogar nur an einem Tag!
(Diese links führen zu amazon, in der Regel gibt es die Bücher aber auch bei anderen Anbietern im entsprechenden Format gratis)

Und wer noch nicht genug hat, am Donnerstag gibt es bei lesenundmehr auch wieder eine Auswahl an gratis ebooks!

Ich wünsche Euch noch einen schönen gemütlichen Sonntag und viel Spaß beim Schmökern Lesesmilie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Per Klick lächeln: