browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Daggis Buch-Challenge 2015

Logo-Buchchallengehttp://www.daggis-welt.de/daggis-buch-challenge-2015/

  • Start ist am 01. Januar 2015, die Challenge endet am 31. Dezember 2015.
  • Der Einstieg ist jederzeit möglich, es zählen aber nur die Bücher, die ab dem Zeitpunkt der Anmeldung gelesen werden.
  • Zu jedem Buch muss eine Rezension oder zumindest ein Leseeindruck geschrieben werden.
  • Jede Aufgabe kann nur einmal während der Challenge erfüllt werden.
  • Pro Buch kann nur eine Vorgabe herangezogen werden.

 

Die Aufgaben:

Lese

  1. ein Buch mit einem überwiegend blauen oder lilafarbenen Cover.
    Gaby Köster – Die Chefin sternsternstern
  2. ein Buch mit einem überwiegend braunen oder schwarzen Cover.
    Charlie Ellis – Cat Selfies sternsternsternstern
  3. ein Buch mit einem überwiegend rosa oder roten Cover.
    Tatjana Kruse – Bei Zugabe Mord sternsternsternsternstern
  4. ein Buch mit einem überwiegend grünen oder türkisen Cover.
    Anna Friedrich – Holly. Die gestohlenen Tagebücher sternstern
  5. ein Buch mit einem überwiegend gelben oder orangen Cover.
    Kristan Higgins – Lieber für immer als lebenslänglich sternsternsternsternhalb
  6. ein Buch mit einem überwiegend weißen oder grauen Cover.
    Olga A. Krouk – Dornröschen… ewiglich? Kiss my ass! sternsternsternstern
  7. ein Buch mit einem Mann oder einer Frau auf dem Cover.
    Dr. Josephine Chaos – Dann press doch selber Frau Dokta! sternsternstern
  8. ein Buch mit einem Tier oder einer Pflanze auf dem Cover.
    Andrea Sawatzki – Ein allzu braves Mädchen sternstern
  9. ein Buch mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover.
    Monika Peetz – Die Dienstagsfrauen sternsternsternstern
  10. ein Buch, dessen Cover Euch nicht angesprochen hat.
    Ivo Pala – Der Drache hinter dem Spiegel
    sternsternstern
  11. einen Krimi oder Thriller.
    Guido Kniesel – Kein Wille geschehe sternsternsternhalb
  12. ein Kinder- oder Jugendbuch.
    Petra Mattfeldt – Der Jahrbuchcode
     sternsternsternsternsternhalb
  13. ein Sach- oder eine Biografie.
    Sabine Meltor – Heidi Klum sternsternsternsternsternhalb
  14. einen Frauen- oder Erotikroman.
    Carly Phillips – Wer nicht wagt, der liebt nicht
  15. ein Buch das in der Vergangenheit oder in der Zukunft spielt.
    Kim Winter – Sternenschimmer sternstern
  16. ein Buch mit Bildern.
    Nick Trout – Ein Streuner kehrt heim sternsternsternsternsternhalb
  17. ein Buch mit einer Zahl im Titel.
    Denise Colquhoun – Sieben Tage für ein aufgeräumtes Leben sternsternsternstern
  18. ein Buch aus dem Verlag Bastei Lübbe.
    Mario Giordano – Tante Poldi und die sizialischen Löwen sternsternsternsternhalb
  19. ein Buch aus dem Verlag Droemer Knaur.
  20. ein Buch aus dem Verlag Blanvalet.
    Sibylle Weischenberg – Meine 30 Lippenstifte und ich sternstern
  21. ein Buch aus dem Verlag Ullstein.
  22. ein eBook aus dem Verlag dotbooks.
  23. ein Buch aus dem Verlag, aus dem (mit) die meisten Bücher auf Deinem SuB liegen.
    Susan Mallery – Der 24-Stunden Mann (mira) sternsternsternstern
  24. ein Buch, dessen Titel aus vier Worten besteht.
    Natalie Luca – Feinde mit gewissen Vorzügen sternsternsternstern
  25. ein Buch, dessen Titel genau so viele Buchstaben enthält wie Dein Name (Vor- und / oder Nachname).
  26. ein Buch, dessen Titel mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein Blogname.
    Leslie Schnur – Kleine Fische fangen
  27. ein Buch, dessen Autorenname genau so viele Buchstaben enthält wie Dein Name (Vor- und / oder Nachname).
    Frauke Scheunemann – Ziemlich unverbesserlich sternsternstern
  28. ein Buch eines Syndikat-Autoren (männlich oder weiblich) von dem Du bisher noch nichts gelesen hast.
  29. ein Buch eines Qindie-Autoren (männlich oder weiblich)
    Birgit Kluger – Liebe, Chaos und drei Wünsche stern
  30. ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) von dem (mit) die meisten Bücher auf Deinem SuB liegen.
    Nora Roberts – Töchter des Windes sternsternstern
  31. ein Buch mit einen Protagonisten (männlich oder weiblich), dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein eigener Vorname.
  32. ein Buch, das verfilmt wurde.
    Paula Hawkins – Girl on the Train sternsternstern
  33. ein Buch, das Deiner Meinung nach verfilmt werden sollte (mit Begründung und Benennung der Schauspieler!)
    Joelle Charbonneau – Die Auslese sternsternsternsternstern
  34. ein Buch mit einem Schauplatz, den Du schon besucht hast.
    Jürgen Domian – Extreme Leben sternsternsternstern
  35. ein Buch von einem deutschen Autor (männlich oder weiblich).
    Bernd Roßbach – Collapse
     sternstern
  36. Ein Buch von einem Autor (männlich oder weiblich), der nicht aus Deutschland, Großbritannien oder den USA stammt.
    Dr. med. Frédéric Saldmann – Der beste Arzt sind Sie selbst sternsternsternstern
  37. ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), der jünger ist, als Du.
    Amelie Murmann – Feinde mit gewissen Vorzügen sternsternsternstern
  38. ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), der älter als 50 Jahre alt ist.
    Klaus-Peter Wolf – Ostfriesenwut
      sternsternstern
  39. ein Buch das unter einem Pseudonym veröffentlicht wurde.
    Anna Friedrich – Holly. Die verschwundene Chefredakteurin sternsternsternhalb
  40. ein Buch das von mindestens zwei Autoren (männlich und / oder weiblich) geschrieben wurde.
    Irene Berres / Julia Merlot – Mythos oder Medizin Ganzer SternGanzer SternGanzer SternHalber Stern
  41. den Debütroman eines Autoren / einer Autorin.
    Anna Seidl – Es wird keine Helden geben sternsternsternsternhalb
  42. ein Buch, das noch gar nicht erschienen ist.
    Rachel Gibson – Nur küssen ist schöner sternsternsternsternhalb (kurz danach erschienen)
  43. ein Buch das 2014 erschienen ist.
    James Bowen – Ein Geschenk von Bob
    sternsternsternsternsternsmile64
  44. ein Buch das 2013 erschienen ist.
    Kai Twilfer – Schantall, tu mal die Omma winken!
     stern
  45. ein Buch das 2012 erschienen ist
    Andrea Jolander – Da gehen doch nur Bekloppte hin sternsternsternstern
  46. ein Buch das Dir geschenkt oder geliehen wurde.
  47. ein Wanderbuch / ein Buch, dass Du aus einer Wanderbuchkiste entnommen hast.
    Katja Kessler- Silicon Wahnsinn sternsternsternstern
  48. ein Buch aus einer Reihe.
    Michael Ebert/Timm Klotzek – NEON Unnützes Wissen sternsternsternsternstern
  49. ein Buch das im deutschsprachigen Ausland spielt.
    Patrick Brosi – Der Blogger sternsternsternsternhalb
  50. ein Buch, das im englischsprachigen Ausland spielt.
    Tess Gerritsen – Blutrausch (Short Thriller) sternstern
  51. in Buch das in Afrika, Asien oder Australien spielt.
  52. ein Buch das Dir von mehreren Personen empfohlen wurde.
    Melanie Raabe – Die Falle sternstern
  53. ein Buch, das schon mindestens ein Jahr auf Eurem SuB liegt.
    Anna Seidl – Es wird keine Helden geben Ganzer SternGanzer SternGanzer SternHalber Stern
  54. ein Buch, das Du vorbestellt hast.
  55. ein Buch mit weniger als 300 Seiten.
    Tatjana Kruse – Hauptsache, eine saubere Leiche sternsternsternstern
  56. ein Buch mit mindestens 500 Seiten.
  57. ein Buch mit mindestens 600 Seiten.
  58. ein Buch, das mehr als 333 Gramm wiegt.
    Susanne Rehlein – Die unglaubliche Wirkung von Glück sternstern
  59. ein Buch, das Ihr mit verbundenen Augen aus dem SuB gezogen habt.
    Cordula Stratmann – Sie da oben, er da unten Ganzer SternGanzer Stern
  60. ein Buch das jemand für Dich bestimmt.

Fortschritte:
Januar: 5 (5/60)

Februar: 4 (9/60)

März: 6 (15/60)

April 6 (21/60)

Mai  6 (27/60)

Juni 1 (28/60)

Juli 6 (34/60)

August  3 (37/60)

September  3 (40/60)

Oktober  2 (42/60)

November 4 (46/60)

Dezember 2 (48/60)


3 Responses to Daggis Buch-Challenge 2015

  1. Leseengel

    Hier verspricht es spannend zu werden. Ich bin gern dabei wenn ich darf.

Kommentar verfassen