browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Rezension] Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

Posted by on 05/02/2018

Bearbeitete Fassung – 4 CDs
Gesamtlänge – ca. 301 min.
Sprecher: Nana Spier

Klappentext:
Na, das kann ja heiter werden! Als Karo ihre neue Stelle bei einem großen Hamburger Fußballverein antritt, muss sie feststellen, dass sie nicht wie geplant im gehobenen Management anfangen wird, sondern sich ausschließlich um den Spitzenspieler des Vereins kümmern soll – als Chauffeurin und Anstandsdame. Denn Patrick ist zwar ein Riesentalent, steckt seine Energie aber momentan lieber ins ausschweifende Nachtleben als ins Training. Von der ersten Begegnung an ist klar, dass Patrick und Karo sich nicht ausstehen können. Doch irgendwann riskieren die beiden einen zweiten Blick – und das Gefühlschaos geht erst richtig los

Meine Meinung:
Ich hatte mal wieder Lust auf eine locker und leichte Romanze und Nana Spier als Sprecherin mag ich auch total gern – sollte also passen!

Die Geschichte beginnt schon einmal sehr lustig, denn Karo sollte nach ihrem Studium eigentlich eine gehobene Stelle bei einer Unternehmensberatung bekommen, stellt aber nach ihrem Umzug von Bochum nach Hamburg an ihrem ersten Arbeitstag fest, dass besagte Firma leider wegen unsauberen Machenschaften geschlossen ist. So landet sie auf witzige Weise beim Hamburger Fußballverein – zwar nur als Praktikantin, aber mit einem so hohen Gehalt, dass sie nicht nein sagen kann.
Denn der Job klingt alles andere als toll: Fußballer Patrick Weidinger wieder in die Spur bringen…

Sie zieht zu ihrer besten Freundin in eine WG, in der ebenso deren bester Freund Nils und auch der Finne Pekka wohnen. Letzterer war einfach nur klasse und hat mich mehrfach laut auflachen lassen.

Patrick allerdings – besagter Fußballer, der eine Anstandsdame und Aufpasserin braucht – war mir am Anfang so dermaßen unsympathisch, dass ich mich ernsthaft gefragt habe, wie ich dieses Hörbuch durchstehen soll.

Aber Petra Hülsmann hat es wunderbar geschafft, dass man neugierig und dabei bleibt, auch weil die Geschichte mehr Tiefe hat, als es der Klappentext vermuten läßt.

Die Figuren sind ebenfalls toll ausgearbeitet, bis auf Patrick am Anfang waren mir alle super sympathisch und es war ein großer romantischer Spaß, die Zeit mit ihnen zu verbringen.

Fazit: Humorvolle und romantische Liebesgeschichte mit sympathischen Charakteren
sternsternsternstern

One Response to [Rezension] Petra Hülsmann – Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

  1. Buchbahnhof

    Hallo Kerstin,
    mir hat das Hörbuch auch gut gefallen. Hätte ich es nicht schon gehört, hätte mir spätestens jetzt deine Rezension Lust darauf gemacht.
    LG
    Yvonne

Kommentar verfassen