browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Plauderei] Aktion Stempeln – November 2015

Posted by on 07/11/2017

Banner Stempeln
Auch in diesem Monat bin ich mit meinem Rückblick mal richtig früh dran – mal sehen, ob ich das auch weiterhin so beibehalten kann

Im November 2015 habe ich recht viele Bücher gelesen, davon drei Rezensionsexemplare. Mal sehen, wieviel davon hängen geblieben ist –

schauen wir also mal in den November 2015 zurück:

nicht-mehr-präsent Puh, ganz spontan war da nur wenig Erinnerung – nach Lesen des Klappentextes kam leider auch nicht viel mehr nach. Also definitiv tiefrot.

 

 Im-Kopf-geblieben An dieses Buch kann ich mich sehr gut erinnern! Sowohl das Buch als auch der Film konnte mich absolut begeistern – wie so oft die Fortsetzungen leider nicht.

 

nicht-mehr-präsent Hier kann man leider nicht wirklich von einem Buch sprechen, es war leider nur eine getarnte Leseprobe. Hat mich damals ziemlich geärgert, viel hängen geblieben ist auch nichts.

 

Im-Kopf-geblieben Der Großteil ist hier noch präsent, obwohl mich das Buch nicht so recht fesseln konnte. Der Klappentext klang so verlockend und bezaubernd, die Umsetzung war es leider nicht.

 

Im-Kopf-geblieben Auf dieses Buch hatte ich mich total gefreut, Poznanski lese ich total gern und auch von Strobel hatte ich auch schon ein spannendes Hörbuch gehört. Diese Mischung war aber leider nicht so der Hammer, an das Ende kann ich mich kaum erinnern, weil es so haarsträubend und weit hergeholt war.

nicht-mehr-präsent In den 90ern habe ich dieses Buch schon einmal gelesen und hatte es vor ein paar Jahren noch einmal auf einem Buchbasar erstanden. Es sollte also ein seltenes ReRead werden – was mit einem Abbruch endete. Ich konnte so gar nichts (mehr) mit dem Buch anfangen.

 

Im-Kopf-geblieben Hier ist wirklich fast alles noch präsent, auch viele Kleinigkeiten, über die ich mich herrlich amüsiert habe. Natürlich fantastisch gelesen von Christoph Maria Herbst

~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Na, das ist doch kein schlechtes Ergebnis – mehr grün als rot (wenn auch nur knapp )

Ich finde es immer sehr spannend zu sehen, wie es den anderen Teilnehmern so ergangen ist und stöbere daher gern auch bei den anderen Beiträgen von „Aktion stempeln“. Wenn Ihr auch neugierig seid: die links zu allen Teilnehmern findet Ihr bei Damaris liest.
Wenn Ihr Euch anschließen wollt, einfach Beitrag schreiben und als Link unter dem aktuellen Monatsbeitrag auf dem Blog hinterlassen

5 Responses to [Plauderei] Aktion Stempeln – November 2015

  1. rina.p

    Das sieht doch gut aus. Ich kenne das mit dem Re-Read – das ist mir auch schon passiert. Da habe ich einen Thriller als Teenager gelesen. Der war so spannend – und ich habe ihn dann auch gute 20 Jahre später noch mal gefunden – oh – der war sooo langweilig. Das hat mich geärgert,da meine gute Erinnerung daran zerstört wurde
    Liebe Grüsse

  2. ElkeK73

    Hallo Kerstin,

    das ist ja mal ein guter Schnitt. An „Die Bestimmung“ kann ich mich auch noch gut entsinnen, mehr das Buch als der Film. Den zweiten filmischen Teil habe ich zerrissen, weil es irgendwie total daneben war.

    Ich habe heute morgen auch meine Stempel-Aktion veröffentlicht und bin dieses Mal mit ausgewogenem Schnitt dabei :-)

    Hier ist mein Beitrag dazu.

    Liebe Grüße, Elke!

  3. Damaris

    Hallo Kerstin,
    Die Bestimmung-Trilogie fand ich insgesamt klasse (also auch Band 2 und 3) wenn auch sehr hart. Der erste Film gefiel mir noch ganz gut, der zweite nicht mehr und dann habe ich es auch sein lassen :-)
    Mein Mann hat auch „Er ist wieder da“ gehört und sich köstlich amüsiert. Den Film haben wir aber abgebrochen. So ist das halt manchmal …
    Grüße dich ganz lieb,
    Damaris

  4. Corly

    Huhu,

    die Bestimmung ist bei mir eigentlich eher grob im Kopf geblieben. Ich mag es aber sehr gern und will es irgendwann wohl noch mal wiederholen.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/11/10/aktion-stempeln-15-november-2015/

    LG Corly

  5. Daggis Welt (@Daggis_Welt)

    An „Fremd“ und „Er ist wieder da“ kann ich mich auch noch erinnern. Fremd hat mich leider auch nicht überzeugt, aber C. M. Herbst fand ich absolut genial.

Kommentar verfassen