browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Wissenswertes] Sonntag = gratis Ebook-Tag!

Posted by on 03/09/2017

buch-0193

Hallo meine Lieben!

Heute gibt es den gratis-ebook-Post leider etwas später als gewohnt, weil ich heute arbeiten mußte.
Vorbereiten kann man leider nichts, weil die Angebote oft nur einen Tag gültig sind und ich will Euch ja kein kostenpflichtiges Exemplar unterjubeln

Heute gibt es einige Exemplare vom bookspot Verlag umsonst:

Unter anderem einen historischen Roman, meine Rezension findet Ihr HIER:

Klappentext:
England 1838: Die Krönung der jungen Victoria steht bevor. Auch Isobel de Burgh, wohlbehütete und egoistische Tochter des Herrn von Whitefell, soll daran teilnehmen. Vor allem, um sich im Rahmen der überbordenden Feierlichkeiten in London einen geeigneten, möglichst adeligen Gatten zu angeln. Doch dann kommt alles ganz anders. Mr Havisham, der reiche Geschäftsfreund ihres plötzlich verarmten Vaters, bekundet deutliches Interesse an ihr. Isobel ist verärgert und enttäuscht. Weiß Lady Craven, die weltgewandte und leichtlebige Freundin ihrer verstorbenen Mutter, vielleicht Rat? Und was hat Havisham mit dem überraschenden Tod David de Burghs, des rechtmäßigen Erben Whitefells, zu tun?
Währenddessen zeigt sich auf Whitefell Cathy – Tochter des Landverwesers und Isobels langjährige ungleiche Spielgefährtin wider Willen – erleichtert, endlich von ihrer ungeliebten Herrin befreit zu sein. Doch die kleine Freude währt nicht lang. Isobel kehrt zurück als Verlobte Havishams und erzwingt Cathys Dienste erneut. Cathy wird Isobels Zofe – nicht zuletzt, um deren intime Eskapaden zu decken. Es gibt da nämlich den ausgesprochen verführerischen jungen Stallmeister Aaron Stutter auf Whitefell, der nicht nur Isobels erotische Fantasien beflügelt. Doch Aaron hat ein schreckliches Geheimnis – und er liebt die scheue Cathy. Eine verhängnisvolle Ménage à trois beginnt, die geradewegs in eine Katastrophe führt …

Auch diesen Science-Thriller habe ich bereits gelesen:

Klappentext:
Ein Experiment in einer streng geheimen Forschungseinrichtung in Texas gerät außer Kontrolle. Ein Schwarzes Loch droht die Welt zu verschlingen. Eine bewusstseinserweiternde Droge macht aus normalen
Menschen willenlose Zombies, die sich um einen machthungrigen Anführer scharen, der schon bald wie ein wahnsinniger Gott ganz New York beherrscht. Doch das ist erst der Anfang … Wird es den Wissenschaftlern um Professor Leighland und dem jungen Physiker Shuin Sparks gelingen, die bevorstehende Apokalypse zu verhindern, oder ist das Ende der Menschheit gekommen?

Dieses Buch liegt noch ungelesen bei mir, ich kenne daher bisher nur den Vorgänger:

Klappentext:
Wer hat die kleine Susie enthauptet und ihren Kopf gestohlen?
Die Polizei geht von einem Zufallsmord aus, doch Privatdetektivin Stone stößt auf eine Spur. Als sie ihr folgt, offenbart sich ein grausames Puzzlespiel. Und Susie ist bei weitem nicht das einzige Opfer …
Eine atmosphärische Krimi-Kurzgeschichte mit den Detektiven Loss & Stone – bekannt aus Stephen Williams‘ packendem Thriller „Tuesday Falling“.

Eine romatische Komödie einer Selfpublisherin wäre da noch im Angebot:

Klappentext:
„Alles sah danach aus, als hätte ich die berühmte A-Karte gezogen. Und zwar in XXL…“ , findet Thea. Es gibt hoffnungsvollere Anfänge für einen Neustart… Denn die „Heldin“ dieses Romans ist über vierzig, frisch getrennt und dummerweise auch noch ohne Job. Ihr Plan A, ein luxuriöses Leben als Chefarztgattin zu führen, ist gerade grandios gescheitert – und ein Plan B weit und breit nicht in Sicht… Geflüchtet aus ihrer langjährigen Beziehungskiste mit Karsten, fristet sie schon bald ein eher trostloses Dasein – und zwar im ehemaligen Abstellkeller ihres Elternhauses – mitten auf dem platten Land, im allertiefsten Oberhessen! Aber ein Leben als Couchpotatoe ist auch keine Lösung, zumindest nicht auf Dauer. Doch, was tun, wenn frau keinerlei Plan von ihrer Zukunft hat? Langfristig sieht sich Thea Sellinger schon auf dem absteigenden Ast. Doch dann hat sie eine zündende Idee: sie wird einfach Bestsellerautorin! Das wäre die Lösung all ihrer Probleme. Sie würde stinkreich werden und außerdem auch noch weltberühmt! Stellt sich nur die klitzekleine Frage: Geht das so einfach?
„Glückspfoten, Ahmed und die ganz große Kohle“ ist der zweite Roman aus der Feder von Carola van Daxx. Und auch diesmal geht es um eine Protagonistin 40plus, der das Leben nicht gerade wohlwollend in die Karten spielt: Eine kaputte Beziehungskiste, eine gescheiterte Karriere, ein Neustart in der oberhessischen Pampa – und dann auch noch ein haarloses Etwas mit Namen Troll. Eine glänzende Zukunft sieht irgendwie anders aus. Aber zum Glück ist das Schicksal oft unberechenbar…

Und es gibt gleich noch was für’s smile64 hinterher – allerdings auf Englisch:

Klappentext:
Sometimes you can’t help falling in love, even when you try to do the opposite…
Successful fashion blogger McKenna Bell has spent far too long protecting herself after the way her ex-fiancé left her at the altar for a college chick he met the night of his bachelor party. Loving again, trusting again, well, that’s just not in the cards. Especially now that her ex is back in town with his new woman, demanding custody of McKenna’s favorite creature in the whole world–her dog. No effing way. McKenna’s had enough of him, and she decides to even the score by finding her own hot young thing — a Trophy Husband. Sure, she’s only twenty-seven, but doesn’t that make it even more fun — and infuriating to her ex — to pursue a younger man? When she declares her intentions on her daily blog, her quest quickly skyrockets in popularity, and that’s when Chris enters the picture, and he’s got all the assets. He’s handsome, successful, and turns her inside out with a kiss to end all kisses, the kind that makes you feel like a shooting star. But loving again could mean losing again, and it’s so much easier to focus on getting even, isn’t it? Unless, you just can’t help falling in love. Which means McKenna will have to come face to face with what she really wants in life — protecting her heart from hurt, or letting go of her fears of a new beginning.

Das mußte ich mir auf alle Fälle selbst auch herunterladen, wer kennt sie noch, die herrlich blöden Häschenwitze? smilie95

(Ich weiß nicht, ob ich die heute auch noch so lustig finde, aber ich werde es herausfinden )

 



buch-0193

Hier sollte doch für Jeden was dabei gewesen sein

Schlagt im Zweifelsfall schnell zu, meist gelten diese gratis Angebote nur ein paar Tage oder sogar nur an einem Tag!
(Diese links führen zu amazon, in der Regel gibt es die Bücher aber auch bei anderen Anbietern im entsprechenden Format gratis)

Und wer noch nicht genug hat, am Donnerstag gibt es bei lesenundmehr auch eine Auswahl an gratis ebooks!

Viel Spaß beim Schmökern Lesesmilie

Kommentar verfassen