browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Wissenswertes] Sonntag = Gratis Ebook Tag!

Posted by on 30/07/2017

buch-0193

Hallo meine Lieben!

So, mein Urlaub ist jetzt leider zu Ende, morgen hat mich die Arbeit schon wieder
Und prompt wird natürlich das Wetter wieder besser, es ist zum Mäuse melken. Aber ich hoffe, daß ich noch einige schöne Sommertage im Garten – mit oder ohne Buch – genießen kann…

Auch heute war ich nicht untätig und habe ganz selbstlos wieder nach kostenlosem Lesestoff gesucht und bin natürlich auch wieder fündig geworden (und gleich das erste Buch mußte ich auch unbedingt haben…)

Heute geht es mal mit einem Krimi los:

Klappentext:
DER PFARRER – EIN SKELETT?
Ein schauerlicher Knochenfund reißt die friedliche Wachauer Gemeinde Klein Dürnspitz aus dem besinnlichen Advent. Schon bald ist klar, dass es sich bei dem Skelett um die Überreste des ehemaligen Ortspfarrers handelt. Der ist nämlich vor mehr als einem Jahrzehnt auf mysteriöse Weise verschwunden. Was wurde dem umtriebigen und weltoffenen Pfarrer zum Verhängnis?
EINE MAUER DES SCHWEIGENS
Major Paul Eigner soll als erfahrener Kriminalist Licht in die Angelegenheit bringen. Keine leichte Aufgabe, stößt er doch bei seinen Ermittlungen auf eine eisige Mauer des Schweigens. Als diese langsam zu bröckeln beginnt, bekommt die ländliche Idylle tiefe Risse: Gerüchte über ein uneheliches Kind des Pfarrers, der seinen weiblichen Schäfchen offenbar mehr als nur ein guter Hirte war, ein gewalttätiger Ehemann und die Anhänger einer katholischen Sekte halten den Major bei seiner Spurensuche enorm auf Trab.
SCHWARZER HUMOR VOM FEINSTEN UND VIEL LOKALKOLORIT
Es gärt heftig hinter den Kulissen der friedlichen Wachau! Und Lisa Lercher spinnt rund um den charakterstarken Major Paul Eigner einen äußerst spannenden und schwarzhumorigen Krimi.

Eine Biografie ist diesmal auch mit dabei:

Klappentext:
Finde Che Guevara!“
Diesen Auftrag bekommt Marc Mahon, Journalist, Kriegsreporter und ein Jugendfreund Ernesto Che Guevaras. Die ganze Welt rätselt, wo er geblieben ist. Marc Mahon macht sich auf die Suche und erinnert sich dabei an ihre gemeinsame Jugendzeit in Córdoba, an ihre ersten Lieben, an Ches Aufenthalt bei den Aussätzigen, an seine Zeit in Mexiko, wo Che Fidel Castro begegnete. Wie in einem Film tauchen die Bilder der Vergangenheit auf: Seine Zeit mit Che in der Sierra Maestra, Ches Triumph über die Batista-Übermacht in Santa Clara. Bis die Toten in der Festung La Cabaña die Freunde entzweien. Aber nun erfährt Marc von Fidel Castro, dass Che in Bolivien ist, in einem Land, wo die Bedingungen für eine Revolution nicht gegeben sind. Vor Ort gelingt es Marc Mahon nicht, Che zur Aufgabe zu zwingen. Sie werden gefangen genommen und Ernesto wird ermordet – und doch bewirkt sein Tod eine Macht, einen Mythos, der in Südamerika eine christusähnliche Verehrung auslöst. Che lebt – seine Idee. Sein Leben weist den Weg zu einer neuen humanen Gesellschaft, wenn wir uns vielleicht auch mit dem „alten Adam“ zufrieden geben müssen.

Und natürlich auch was für’s smile64:

Klappentext:
Nachdem Julie Delgado ihr Restaurant schließen muss, findet sie vorübergehend Arbeit als Köchin beim Rose Chalet, einem exklusiven Hochzeitsveranstalter in San Francisco. Ihr Plan ist es, das nächste Brautpaar so mit ihrer Kochkunst zu beeindrucken, dass die Besitzerin des Chalets sie dauerhaft einstellen wird. Aber als der Bruder des Bräutigams zu einem ersten Testessen auftaucht, wird ihr klar, dass das Schicksal andere Pläne mit ihr hat.
Andrew Kyle ist nicht nur Gourmetkoch und der Moderator von „Edgy Eats — Essen ohne Grenzen“ beim Kochsender Cuisine Channel, sondern es war auch ausgerechnet seine Kritik, die Julies Restaurant endgültig in den Ruin trieb. Als er Julie im Rose Chalet trifft, ist er davon überzeugt, dass sie es auf keinen Fall wagen wird, irgendein Risiko einzugehen. Dennoch brennt er darauf, derjenige zu sein, der ihre tief verborgenen Leidenschaften weckt.
Doch trotz der Anziehungskraft, die unbestreitbar zwischen ihnen besteht — und der Tatsache, dass er tatsächlich als Einziger an sie zu glauben scheint —, fragt Julie sich, ob sie es sich wirklich leisten kann, ein so großes Risiko einzugehen, sowohl was das Kochen angeht, ihre Karriere — oder ihr Herz ….

Paranormal Romance gibt es heute auch für lau:

Klappentext:
In Lillys Leben läuft einiges schief. Sie ist Single, ohne Job, ohne eigene Wohnung und seit dem frühen Tod ihrer Mutter auch noch ohne eine Schulter zum Ausweinen. Als sei das noch nicht schlimm genug, wird sie von verstörenden Visionen heimgesucht. Wer ist die Frau, die in ihrem Kopf herumgeistert? Die Spur führt sie mitten nach New York City, ausgerechnet in die Stadt, in der ihre Mutter starb und um die Lilly seitdem einen großen Bogen macht. Sie entscheidet sich dennoch, in der Metropole noch einmal neu anzufangen, schließlich braucht sie dringend einen Job und Abstand vom Provinzleben. Als Lilly im Big Apple tatsächlich Arbeit findet und den attraktiven Mason kennenlernt, scheint es endlich wieder bergauf zu gehen. Doch der junge Mann wird von Geheimnissen umnebelt, die in Zusammenhang mit Lillys seltsamen Visionen zu stehen scheinen. War es Schicksal, dass sich ihre Wege kreuzten?

Ein Sequel zu Paris, Du und ich von Adriana Popescu:

Klappentext:
Weihnachten in Paris! Was kann noch schöner und romantischer sein? Für Emma und Vincent ist die Antwort klar: Bei ihrem Freund Jean-Luc, dem Concierge, Weihnachten feiern und sich die Geschichte seiner großen Liebe erzählen lassen.
Für alle Fans ihres großen Paris-Liebesromans »Paris, du und ich« und alle, die es noch werden wollen, hat Adriana Popescu als Weihnachtsgeschenk diese schneeflockenzarte Weihnachts-Kurzgeschichte auf den Gabentisch gezaubert.

Und zum Abschluß wieder etwas für die kleinen Leser:

Klappentext:
„Flovely – Abenteuer auf dem Hausboot“ ist ein liebevoll geschriebenes Kinderbuch für Kinder im Alter von 3-6 Jahren. Die fröhliche Abenteuergeschichte handelt von einem spannenden Bootsausflug mit Flovely und ihren Freunden. Positive Eigenschaften wie Freundschaft, Zusammenhalt und Vertrauen werden in der Geschichte thematisiert und dem Kind spielerisch vermittelt.
Flovely unternimmt gemeinsam mit ihren Freunden eine abenteuerliche Bootsreise auf dem Regenbogenfluss. Im Team restaurieren die Freunde
ein altes Hausboot, lernen neue Freunde kennen und bauen ein großartiges Piratenlager an einem wundervollen Strand. Bei einer
aufregenden Nachtwanderung beobachten die Abenteurer die Tiere des Waldes und feiern anschließend gemeinsam am Lagerfeuer ein rauschendes Fest.

buch-0193

Hier sollte doch für Jeden was dabei gewesen sein

Schlagt im Zweifelsfall schnell zu, meist gelten diese gratis Angebote nur ein paar Tage oder sogar nur an einem Tag!

(Diese links führen zu amazon, in der Regel gibt es die Bücher aber auch bei anderen Anbietern im entsprechenden Format gratis)

Viel Spaß beim Schmökern

6 Responses to [Wissenswertes] Sonntag = Gratis Ebook Tag!

  1. karin

    Hallo liebe Kastanie,

    Danke wie jeden Sonntag für Deine tollen gratis Ebook-Tipp.

    Schönen Sonntag..LG..Karin..

  2. Inge

    Moin moin, den Krimi habe ich mir gleich heruntergeladen – vielen Dank für Deinen Tipp.
    Liebe Grüße, Inge

  3. Daggi

    Liebe ganz unerwartet klingt ja ganz nach meinem Geschmack und auf Adriana Popescu steh ich ja eh ;)

    Danke für die Tipps!

Kommentar verfassen