browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Buchvorstellung] Nora Berger – Die gefährlichen Intrigen des Marquis de Cinq-Mars

Posted by on 08/03/2017

Beim letzten ebook-Sonntag konte ich Euch das Buch schon einmal schmackhaft machen, jetzt kam es als Printexemplar bei mir an:

Klappentext:
Ein heißer Sommer in Venedig, 1640: Julien de Rochebonne, ein Pariser Adeliger mit einer hohen Meinung von sich und noch höheren Spielschulden, hält um die Hand von Gabriella di Montadori an. Mit dem Vermögen der schwerreichen Familie, aus der die junge Frau stammt, lockt schließlich ein Ausweg aus seiner Misere. Doch Gabriella wehrt sich mit Kräften gegen die Heirat, denn sie hat ihr Herz bereits verschenkt – an Angelo, einen Hirtenjungen …
Da belauscht sie ein Gespräch zwischen Julien und dem Marquis de Cinq-Mars, seinem besten Freund und einem ehrgeizigen Günstling König Ludwigs XIII. Gabriella ist schockiert: Kardinal Richelieu soll aus dem Weg geräumt werden! Als sie Nachforschungen anstellt, stößt die junge Frau auf ein streng gehütetes Geheimnis des Kardinals – und gerät in Lebensgefahr, denn Mademoiselle Praslin, die dem Kardinal bedingungslos ergebene Gouvernante, setzt alles daran, Gabriella zum Schweigen zu bringen …

Lange ist es her, daß ich einen historischen Roman gelesen habe – dieser hier klingt aber richtig spannend, daß ich wieder richtig Lust auf dieses Genre bekomme

One Response to [Buchvorstellung] Nora Berger – Die gefährlichen Intrigen des Marquis de Cinq-Mars

  1. karin

    Huhu Kastanie,

    welch eine nette Geschichte.

    LG..Karin…

Kommentar verfassen