browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

[Wissenswertes] Es ist wieder Sonntag – es gibt neue gratis ebooks!

Posted by on 12/02/2017

buch-0193
Neuer Sonntag – neue gratis ebooks

Heute ist bei uns schon wieder so ein trübes und diesiges Wetter, daß ich mich wohl gleich ein Stündchen in die Badewanne verkrümeln werde – allerdings mit einem normalen Buch

Für alle anderen die trocken bleiben hier wieder eine Auswahl an gratis ebooks:

Hier hat mich gleich mal der Titel mächtig irritiert – aber es ist ein bayrischer Krimi :

Kurzbeschreibung:
Im Nobel-Hotel BAYERN-Inn sind die fünf Sterne am Sinken.
Ein zweifacher Mord ängstigt die Gäste und lässt sie in Panik aus dem »Mord-Hotel« in die umliegenden Pensionen fliehen.
Die Stunde ist günstig für Ludwig Kugelmoser, den verwitweten Alleininhaber des Nachbarhotels BUCHENHAIN. Er wuselt geschäftig durch sein nun voll belegtes Haus und lebt frei nach seinem Lieblingsmotto »Des einen Freud ist des andern Leid«. Aber hat der Kugelmoser jetzt möglicherweise mit all den Gästen aus dem BAYERN-Inn auch den heimtückischen Mörder aufgenommen?
Unter den Geflohenen sind drei emsige Frauen, Eva, Barbara und Maria, die vom Mörder verfolgt und mit Entführung bedroht wurden. Doch die drei gejagten Damen halten inne, sammeln sich, drehen den Spieß um und nehmen die Fährte des Mörders auf…

Den ersten Teil einer Urban-Fantasy-Reihe gibt es auch umsonst:

Klappentext:
Die Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge!
Seit über einem Jahrhundert verbirgt der Wall die magische Gesellschaft vor Menschenaugen, garantiert Friede und Gleichheit zwischen Menschen und Magiern. Doch in den Schatten tobt ein Krieg um die Vorherrschaft. Jennifer Danvers ist eine Lichtkämpferin. Als ihr Freund und Kampfgefährte stirbt, erwacht mit Alexander Kent ein neuer Erbe der Macht, der von ihr in die Welt der Magie eingeführt werden muss.
Keiner von beiden ahnt, dass das Gleichgewicht der Kräfte außer Kontrolle geraten ist. Das Böse holt zum großen Schlag aus, um den Wall endgültig zu zerschmettern.

Den zweiten Teil einer Jugendbuch Reihe gibt es auch für lau:

Klappentext:
Der von König Amanullah preisgekrönte Buzkashi-Reiter Mohammed Durani verfolgt seinen Gegner Afzal, der ihm die kostbare, goldbestickte königliche Fahne geraubt hat, bis in die Berge von Nuristan. Der Gejagte versucht dabei skrupellos eine junge Frau als Schutzschild gegen Mohammed in seine Gewalt zu bringen. Mohammed verliebt sich unsterblich in die „Rose von Nuristan“ – und will die scheinbar verletzte Ehre des Mädchens wiederherstellen: Er muss seinen Gegner bis zum Tod jagen.
Packend und verzaubernd: Das zweite Abenteuer des „Reiter des Königs“ entführt in die wilden Berge Afghanistans, mitten durch den blutigen Bürgerkrieg des Jahres 1929, der zum Sturz des Königs führt.

Romantik-Thriller habe ich früher verschlungen, hier einer für Euch:

Klappentext:
Gillean Campbell ist Anwältin der Edinburgher Kanzlei Williams & Burnett. Von jeher betreut diese Kanzlei Lord Edward Durward. So auch in einer anhängigen Erbschaftsangelegenheit, die Gillean von Sir Williams übertragen wurde. Die junge Anwältin macht sich auf den Weg zum Anwesen Ihrer Lordschaft. Einer mysteriösen Begegnung mit einem Greis, der Gillean einen verschlossen Umschlag vor Abfahrt ihres Zuges überreicht, schenkt sie zunächst keine Beachtung. Die Residenz von Lord Edward, Skyrock Castle, liegt in abgeschiedener Bergwelt. Gilleans Anreise erweist sich als Himmelfahrtskommando. Zudem wird ihr Aufenthalt auf Skyrock Castle von einer zerstörerischen Schicksalsmacht bestimmt, deren Ursprung in prähistorischer Zeit angesiedelt ist. So gewaltig die Mächte des Untergangs das Schicksal der Familie Durward bedrohen, so stark ist der Wille Gilleans, dem sich ankündigenden Niedergang ihre Stirn zu bieten. Denn die Quelle ihrer Kraft glüht in ihrem Herzen, in ihrer Liebe zu Robert Durward, dem Sohn des Lords.

Ein historischer Roman darf auch nicht fehlen:

Klappentext:
1574. Der Achtzigjährige Krieg fordert seine Opfer, und die Spanier belagern die Niederlande. Auch die Stadt Leiden gleicht einem trostlosen Gefängnis. Hoffnung gibt es keine, und dann halten auch noch die Pest und die Hungersnot Einzug in die Provinz Südholland. Doch nicht nur die Stadt muss einen harten Kampf austragen, auch die Familie des Bürgermeisters hat zu kämpfen. Denn eines Tages kommen Gefühle zum Vorschein, die nicht länger unterdrückt werden können, wenn es einen Sieg des Herzens geben soll…

Zum Abschluß noch etwas ganz Besonderes 00008286:

Klappentext:
Hand aufs Herz: Echte Kerle sind meist besser beim essen als beim kochen. Auch wenn die meisten Chefköche in Restaurants zwar Männer sind, zu Hause ist die Küche fest in Frauenhand. Zeit also, den Männern mal die Schürze umzuhängen!
In praktischen Schritt-für-Schritt Anleitungen wird erklärt was zu tun ist. So sollte jedes Gericht gelingen!
Dieses Kochbuch ist nichts für zarte Finger ;-)
Echte Kerle kochen kaum Gemüse. Und wenn, dann am liebsten nur als Beilage. In diesem Kochbuch lernen Männer echte Männergerichte kennen und vieles mehr (Ja, auch vegetarische Männergerichte wie Kartoffelsalat, Gemüseauflauf etc. sind mit dabei)!

Egal ob als Geschenk für den besten Freund, Ehemann, Bruder, Papa, Onkel oder ganz einfach zum selber kochen



buch-0193

Hier sollte doch für jeden etwas dabei gewesen sein

Schlagt im Zweifelsfall schnell zu, meist gelten diese gratis Angebote nur ein paar Tage oder sogar nur an einem Tag!

(Diese links führen zu amazon, in der Regel gibt es die Bücher aber auch bei anderen Anbietern im entsprechenden Format gratis)

Viel Spaß beim Schmökern

4 Responses to [Wissenswertes] Es ist wieder Sonntag – es gibt neue gratis ebooks!

  1. karin

    Huhu Kastanie,

    habe mir letztens von Tim Mälzer den Küchenbullen..auch ein Kochbuch für Männer mit DVD gekauft ….für gerade mal 0,50 Cent.

    Wird sicherlich mal ein Geschenk für irgendein männliches Wesen meiner Wahl…

    Schönen Sonntag..LG..Karin..

  2. Buchbahnhof

    Hey Kerstin,
    du hast einen neuen Hintergrund?!? Sieht gut aus!
    Lieben Gruß
    Yvonne

Kommentar verfassen